Sonntag, 26. März 2017

Ostereieranmalwettbewerb

Hallo ihr Lieben,

gestern waren die Jugendvilla Mädels wieder mal mächtig kreativ.
Gesucht war das schönste Osterei. Um das herauszufinden haben wir einen Wettbewerb veranstaltet.
Material war ausreichend vorhanden.



















Zuerst allerdings haben wir mit einem leckeren und gesunden Frühstück gestartet.






















Danach wurde der Kreativität freien Lauf gelassen.
Mit Pinsel, Farbe, Federn und Perlen haben die Mädchen im Alter von 9 bis 12 Jahren die über 60 Eier bearbeitet und verschönert.























Und bei dem super schönen Sonnenschein gestern waren die Kunstwerke ruck zuck getrocknet.























Jede der Teilnehmerinnen durfte dann ein Ei ins Rennen schicken.























Die Entscheidung viel dann sehr schwer da alle bemalten Eier toll aussahen.























Aber...die Mädels haben entschieden...und so sehen Siegerinnen aus.





















Das war wieder ein super Tag in der Jugendvilla mit den Girls.
Ich freue mich schon auf den nächsten Mädchentag am 29.04.17.

Jetzt wünsche ich euch noch einen sonnigen Sonntag und sage bis bald in der Jugendvilla.

Eure Kerstin

Mittwoch, 1. März 2017

In diesem Jahr veranstalten wir 2 x eine Volleyballnacht. Die Erste am 31.03.2017. Über die Zweite informieren wir euch rechtzeitig. Aber eins können wir schon jetzt verraten, sie findet im November diesen Jahres statt. Jetzt im März beginnen wir, wie immer um 21 h. Ihr könnt euch schon vorher unter der TelefonNr.: 02251/921327 anmelden, aber es reicht auch wenn ihr am 31.03. um 21 h in der Jahnhalle seid.
Mitmachen können alle, die zwischen 16 und 25 Jahren sind. Unter 16 Jahren solltet ihr von einem Elternteil begleitet werden. Eltern mit Kindern ab 14 Jahren sind uns herzlich willkommen.
Wie immer werdet ihr einer Mannschaft zu gelost. Spieler bestehender Mannschaften können nur als Einzelspieler, nicht mit ihrem Team antreten. Für die leckeren, kostenlosen, alkoholfreien Cocktails sorgen auch diesmal wieder die die netten Leute vom Kreuzbund. Aber auch Wasser, Kaffee und Obst gibt es wieder kostenfrei. In den Pausen könnt ihr einige Geschicklichkeitsspiele ausprobieren.

Mail: jugendvilla@caritas-eu.de

Sonntag, 19. Februar 2017

Guten Morgen ihr Lieben,

am 2. Mädchentag drehte sich alles um Zucker, Mehl und Schokolade.
Schokoladenkuchen war gewünscht und so soll es ja dann auch sein.
Das alles auf dem Foto wollte verarbeitet werden.



















Das war natürlich für die Mädchen der Jugendvilla überhaupt kein Problem.
Ruckzuck wurden Eier aufgeschlagen, Schokolade geschmolzen, gerührt und geknetet.




















Einfach nur Schokoladenkuchen geht aber nicht. Daher haben die Mädels die Kuchen erst einmal schön mit Bling Bling dekoriert. Schmeckt ja dann auch viel, viel besser :-).




















Zum Schluss haben sich es dann die jungen Bäckerinnen im Alter von 8 bis 13 Jahren richtig schmecken lassen. Aber ganz ehrlich, nach der vielen Nascherei beim Backen hat dann so viel Kuchen gar nicht mehr in uns rein gepasst. Macht aber nix! Heute ist ja noch ein Tag.




















Wer also noch ein Stückchen von den Köstlichkeiten abgekommen möchte...ab 12:00 Uhr bin ich für euch in der Jugendvilla.

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Sonntag.
See you!
Eure Kerstin

Samstag, 11. Februar 2017

2. Mädchentag 2017

Hallo liebe Mädels,

es ist soweit. Nächsten Samstag findet der 2. Mädchentag 2017 statt.
Ihr habt es entschieden! Wir wollen Schokolandenkuchen backen...denn Schoko geht immer :-).
Los geht es am 18.02.2017 um 12:00 Uhr in der Jugendvilla.
Eingeladen sind alle Mädchen im Alter von 8 bis 18 Jahren.
Anmelden könnt ihr euch in der Jugendvilla bei Alex, Dieter und Kerstin.
Anmeldeschluss ist der 15.02.2017.

Leider spinnt heute die Technik und ich kann keine Bilder hochladen, sorry!

Hier noch eine Info für alle Jugendvilla BesucherInnen.
Ich bin heute und morgen ab 12:00 Uhr für euch da und freue mich sehr wenn ich mich besuchen kommt.
Habt alle einen schönen Samstag.

Bis bald!
Eure Kerstin

Sonntag, 29. Januar 2017

1. Mädchentag 2017

Hallo ihr Lieben,

da hatten wir gestern einen echt kreativen Tag in der Jugendvilla.
Farben, Leinwände, Pinsel, Glitzer und Perlen wollten verarbeitet werden.


















So ging es dann auch gleich los mit dem Vorzeichnen.
Höchste Konzentrationsstufe!





















Selbstverständlich brauchten die Künstlerinnen im Alter von 10 - 13 Jahren zwischendurch eine kulinarische und gesunde Pause. Als Fingerfood schmecken Vitamine besonders gut :-).






















Nach der Stärkung sind dann die ersten Kunstwerke entstanden.
Da waren die Jugendvilla Mädels voll in ihrem Element.























Mal sehen, vielleicht können wir ja mal eine Jugendvilla Kunstausstellung veranstalten. Wer weiß.
Jedenfalls hatten alle viel Spass und der nächste Termin für den Mädchentag steht auch schon fest.
18.02.17!!! Die Künstlerinnen haben entschieden, dass wir Schokoladenkuchen backen.






















Das wars dann erst mal für heute. Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.
Bis bald! Eure Kerstin

Sonntag, 22. Januar 2017

1. Mädchentag 2017

Hallo liebe Mädels,

es ist soweit, der erste Mädchentag 2017 steht vor der Tür.
Am 28.01.2017 von 12.00 - 18:00 Uhr lassen wir unserer Kreativität freien lauf.

























copyrightBillionPhotos.com

Leinwände, Pinsel, Farben, Perlen und Glimmer...alles steht uns zur Verfügung.
Wir erwecken die Künstlerin in uns :-).
Eingeladen sind alle Mädchen im Alter von 8 - 18 Jahren.
Anmelden könnt ihr euch in der Jugendvill bis zum 25.01.2017.
Die Teilnahmegebühr beträgt 1€.
Für unser leibliches Wohl wird auch gesorgt.

Ich freue mich auf einen schönen Tag mit euch!
Eure Kerstin


Hier noch ein paar Infos für Jungs und Mädchen.
Heute ist die Jugendvilla von 12:00 - 18:00 Uhr für euch geöffnet.
Am Mittwoch ab 15:00 Uhr kocht Ines leckere Köstlichkeiten mit euch.
Donnerstag von 16:00 - 18:00 Uhr ist Andrea für das Kreativangebot hier.
Freitag können wir gerne ein schönes Turnier ausrichten.

Somit wünsche ich euch einen schönen Sonntag.
Bis bald!
Kerstin

Sonntag, 18. Dezember 2016

Selbstverteidigung für Mädchen

Hallo ihr Lieben,

dieses Wochenende ist die Jugendvilla nur für die Mädchen da.
Gestern haben wir mit dem Selbstverteidigungskurs für Mädchen angefangen.
Und ich kann euch sagen das war ganz schön anspruchsvoll.
Heute zum zweiten Teil starten wir wohl mit mächtig viel Muskelkater :-).




















Zuerst wurde die Grundhaltung erlernt.




















Hier seht ihr eine der Partnerübungen. Die Girls haben alles gegeben.





















Richtig leiden musste allerdings nur unser Boxsack ;-).
Heute um 12:00 Uhr beginnt der zweite Teil des Trainings.
Toll! Wir freuen uns riesig.


Für alle die heute nicht dabei sind wünschen wir einen besinnlichen Adventssonntag.
Seid nett zueinander :-)
Euer Jugendvilla Team



Sonntag, 4. Dezember 2016

Hip Hop Training in der Jugendvilla

Hallo ihr Lieben,
gestern haben unsere Jugendvilla Girls das Haus gerockt.
Die Mädchen im Alter von 8 bis 15 Jahren hatten einen riesen Spaß beim Hip Hop Training.





















Schon beim Aufwärmen kamen die Teilnehmerinnen ordentlich ins Schwitzen.






Körpereinsatz war gefragt und die Mädels haben alles gegeben.




















Vielen lieben Dank auch an die Tanzschule Schumacher in Euskirchen.
Hip Hop steht im kommenden Jahr auf jeden Fall wieder auf dem Programm.






















...und nicht vergessen...die Jugendvilla ist heute ab 12:00 Uhr geöffnet. Wir wünschen euch einen schönen 2. Advent. Bis später...euer Jugendvilla Team.

Sonntag, 27. November 2016

Ausflug zur Burg Satzvey

Hallo ihr Lieben,

das war ein toller Ausflug gestern.
Die Jugendvilla ist mit ihren BesucherInnen zur Burgweihnacht auf die Burg Satzvey gefahren.





















Bei Ankunft hat die Burg schon einen prächtigen Eindruck auf uns gemacht.
Und was da für Gestalten rum liefen...




















Da sind wir gleich zu Beginn der Schneekönigin in die Arme gelaufen.
Die hat uns dann mit Zauberstaub verschönert und so konnte der Tag nur gut anfangen.




















Der Markt mit den vielen tollen Gerüchen und tollen Geschenkideen war super schön und so manche Kleinigkeit hat dann doch auch seinen Besitzer gewechselt.

Aber dann wollten wir unbedingt die Geschichte von Maria und Josef sehen. Und zwar draußen mit echten Künstlern und echten Tieren.







































Das war wirklich mal ein besonderes Erlebnis.
Tja, und wenn treffen wir dann noch...





















Klar, habt ihr natürlich erkannt. Den Weihnachtsmann und seine fleißigen Helfer. Die Jugendvilla Mädels haben sich reich beschenken lassen und waren happy.



In diesem Sinne...





















wünschen wir euch allen einen schönen 1. Advent. Habt eine schöne Zeit und bis bald!

Sonntag, 13. November 2016

Volleyballnacht 2016: In diesem Jahr waren acht Mannschaften am Start. Da wir immer die Spieler/Spielerinnen in die Mannschaften zu losen und es dadurch keine Mannschaftsnamen gibt, können wir nur mitteilen, dass Mannschaft orange den 3. Platz, errang, pink auf Platz 2 kam und grün 1. wurde. Von der Jugendvilla haben sich 8 Jugendliche beteiligt von denen 5 iranische und irakische Flüchtlinge sind. Teilnehmer der Volleyballnacht berichten immer wieder von der coolen Atmosphäre bei der Fehler durch Abklatschen und nicht durch abqualifizierende Kommentare quittiert werden
In diesem Jahr hat der Europameister  Michael Andrei, der in Düren wohnt, zur Einführung einige Worte an die beteiligten Jugendlichen gerichtet.  Herr Andrei, der von seinem Werdegang berichtete, war sehr erfreut über die Idee; Jugendlichen einmal im Jahr die nächtliche Möglichkeit zu geben, zwanglos zum Volleyball zusammen zu kommen. Im nächsten Jahr ist beabsichtigt, dass er mit einigen anderen Spielern eine praktische Einführung in den Sport gibt. Die teilnehmenden Jugendlichen äußerten auch in diesem Jahr wieder den Wunsch nach einer Wiederholung. Angedacht ist im Moment eine zusätzliche Volleyballnacht im Frühjahr 2017 durchzuführen. Aber davon im nächsten Jahr mehr.


Montag, 31. Oktober 2016

Freitagnacht 04./05. November ist Volleyballnacht in der Jahn-Halle. Wer will und 16 Jahre alt ist , kann mitmachen (Altersgrenze ist 25 Jahre) . Ihr könnt euch Freitagabend ab 21 Uhr in der Jahn-Halle anmelden. Wenn ihr unter 16 Jahre alt seid, solltet ihr Papa oder Mama fragen ob sie mit kommen. Eure Eltern dürfen dann auch mit spielen, egal wie alt sie sind. 
Die Vollyeballnacht soll auch für Leute ohne Mannschaft die Möglichkeit bieten mit zu spielen. Darum werden die Spieler den Mannschaften zu gelost. 

Es gibt kostenloses Obst und Getränke und auch eine alkoholfreie Cocktailbar wartet in den Pausen auf euch.
Daneben könnt ihr Geschicklichkeitsspiele ausprobieren oder kickern. Ende der Volleyballnacht wird  zwischen 3 und 4 Uhr morgens sein.

Freitag, 21. Oktober 2016

Jugendvilla meets Jugendakademie

Hallo ihr Lieben,

was war das für ein toller Tag gestern. Die Jugendvilla Jugendlichen haben einen Ausflug in die Jugendakademie nach Walberberg gemacht.
Gestartet sind wir um 10:30 Uhr in der Jugendvilla. Um 11:15 Uhr gings dann auch gleich mit dem Programm los.




















Unsere Trainer (Volker und Nils) gaben uns Aufgaben die wir nur in der Gruppe lösen konnten.
Schnell haben wir festgestellt, dass vieles in der Gruppe viel einfacher ist.
Lösungen wurden diskutiert, ausprobiert, wieder verworfen und andere Möglichkeiten entdeckt.
Die "blinden Agenten" mussen und konnten ihrer "sehenden Gruppenführerin" auf Anhieb vertrauen.




















Unsere Mädchen und Jungs sind von den beiden Trainern sehr gelobt worden. Toll!!!
Nach einem warmen Mittagessen und einer kurzen Pause ging der aufregendste Teil los.
Es sollte an die 13 Meter hohe Kletterwand gehen. Hurra.


























Nach einer ausführlichen Einweisung war beim anlegen der Ausrüstung Teamwork gefragt.























Mädels....ihr seht so cool aus!






















Aufgeregt und mit großer Vorfreude lauschten die Teilnehmer den letzten Anweisungen.
Und dann ging es hoch hinaus.


















 


Ruck Zuck war Sandy ganz oben angekommen. 






















Trotz der sehr bescheidenen Wetterlage haben unsere Kids alles gegeben.
Wir sind unglaublich stolz auf euch.

Nach dem abenteuerlichen Aufstieg stärkten wir uns bei Kakao und Kuchen.
Das war wirklich ein spannender Tag.
Beim nächsten Besuch buchen wir dann Sonnenschein dazu :-)


So das war es erst einmal. Wir wünschen euch am Montag einen guten Schulstart.
Liebe Grüße aus der Jugendvilla!




Freitag, 14. Oktober 2016

Design Werkstatt

Hallo ihr Lieben,

unglaublich was unsere Jungdesigner in der Jugendvilla vollbracht haben.
Innerhalb von nur drei Tagen haben vier Mädchen und ein Junge schick designte Taschen kreiert.
Und das alles ohne jegliche Vorkenntnisse. Wahnsinn!
So ging es los...



















Andrea, der einzige Profi in der Runde, hat das Zuschneiden der Stoffe übernommen.

Dann gab es eine ausführliche Einweisung in die Nähmaschinen. Zuerst haben die Teilnehmer auf Papiervorlagen die verschiedenen Stiche ausprobiert, aber dann gings auch bald an das "echte" Material.





















Professionell haben unsere Designer dann natürlich auch die Nähte gebügelt bevor die Stücke weiter verarbeitet werden konnten.




















Schon bald konnten wir die ersten Grundmuster bestaunen.



















Die Endprodukte sehen sensationell gut aus.






















Am dritten Tag des Workshops hatten dann alle Teilnehmer tolle selbstgemachte Unikate in der Hand und waren mächtig stolz auf ihr neu erlerntes Fachwissen.

Und natürlich ist das Team der Jugendvilla auch ganz beeindruckt von so viel Kreativität ihrer Mädels und Jungs. Gratulation an euch!

Mittwoch, 5. Oktober 2016

Designwerkstatt- hey Mädels und Jungs - wir nähen Jeans -Taschen. Wer macht mit?
11. bis 13.10. Wo ? Natürlich in der Jugendvilla.
Der Work-Shop ist kostenlos. Wenn ihr habt, bringt alte Jeans mit. Beginn ist täglich ab 13 h. Bitte schnell anmelden. Wir freuen uns auf euch.

Sonntag, 2. Oktober 2016

Programm Herbstferien

Guten Morgen ihr Lieben,
der Countdown läuft in wenigen Tagen beginnen die Herbstferien. Hurra!
Wir haben wieder ein tolles Programm für euch zusammen gestellt.
Und wie immer in den Ferien starten wir morgens mit einem gesunden " gute Laune" Frühstück.
Schaut euch das Programm mal an, es lohnt sich.























 Bitte beachtet die geänderten Öffnungszeiten!!!




















Nun wünschen wir euch ein schönes Wochenende.
Und denkt daran...Kerstin ist heute ab 12:00 Uhr in der Jugendvilla.

Freitag, 30. September 2016

Jungenprojekt

Hallo Jungs zwischen 10 +13 Jahren, in den Herbstferien vom 18. bis 19. Okt. bieten wir euch ein Outdoor-Teamtraining an. Wir gehen in den Wald und bewältigen gemeinsam Aufgaben, die alleine nicht lösbar sind. Dazu gehört auch, sich gemeinschaftlich riskanten Situationen zu stellen, bzw. sich in schwierigen Momenten gegen andere zu behaupten.
Als Abschluss des Teamtrainings werden wir am 20.10. an der Kletterwand testen, wie sehr wir uns auf einander verlassen können. Ihr könnt euch bis zum 17.10. in der Jugendvilla anmelden. Die Kosten betragen 2 €. Dazu gibt es morgens ein gemeinsames Frühstück und ein
Lunchpaket für den Tag. Die Fahrt an die Kletterwand ist im Preis enthalten. An dem Tag erhalten wir aber alle ein warmes Mittagessen und nachmittags Kuchen und Kakao. Ihr könnt  unter 02251/921327 weitere Infos erhalten oder uns durch eine Mail erreichen jugendvilla@caritas-eu.de


Sonntag, 25. September 2016

Nachtfrequenz

Hallo ihr Lieben,

gestern haben unsere Girls die Jugendvilla gerockt.
Zehn Mädchen im Alter von 11 bis 14 Jahren haben am Hip Hop und Zumba Workshop teilgenommen.
Tanzlehrerin Franzi hat aktuelle Songs mitgebracht und die Mädels so richtig ins Schwitzen gebracht.
Aber Hut ab vor unseren Mädchen, alle waren in top Form und haben tapfer durchgehalten.
In der zweiten Lektion haben die Teilnehmerinnen dann noch eine Choreografie für einen kompletten Song erlernt. Toll gemacht!
Zum Abschluß des tollen Abends haben wir dann noch gemeinsam eine DVD geschaut und leckere Pizza dazu gegessen.
Im kommenden Jahr findet der Kurs auf jeden Fall wieder statt.





















Dehnübungen damit es keinen Muskelkater gibt






















Hier wird die Choreo geübt




















Und hier sieht es schon richtig gut aus



...und nicht vergessen...ich bin heute ab 12:00 Uhr für euch in der Jugendvilla...
Schönen Sonntag!